Warum braucht man Sicherheitsschuhe?

Viele handwerkliche Berufe oder Tätigkeiten, die mit schweren Lasten zu tun haben, bringen viele Gefahren mit sich. Meist handelt es sich um Unfälle, welche die Gesundheit des Arbeiters schwer beeinträchtigen können. Fallen die Lasten auf die Füße, dann können diese leicht gebrochen werden. Eine andere berufliche Gegebenheit die Sicherheitsschuhe erfordert, sind die Tätigkeiten, welche mit ätzenden Flüssigkeiten getätigt werden müssen. Gerade in diesem Bereich ist ein Sicherheitsschuh unerlässlich, denn sehr oft tropfen die Flüssigkeiten auf den Boden oder auf die Füße der Mitarbeiter. Ein Sicherheitsschuh schaut zwar so aus wie ein normaler Schuh, hat aber Stahlkappen an den Zehenspitzen und an den Fußsohlen.  Dazu kommt, dass er sehr oft aus sehr widerstandsfähigen Materialien gefertigt wird, so dass er eine höhere Resistenz geben Beschädigungen aufweist als normale Schuhe. Ein anderer Aspekt der bei Sicherheitsschuhen zum Tragen kommt, ist der Halt in den Schuhen. Dieser ist bei den meisten Modellen optimal und somit sorgen die Schuhe für mehr Standfestigkeit des Besitzers.

Einkauf von Sicherheitsschuhen

Wer sich dafür entscheidet Sicherheitsschuhe zu kaufen, der sollte auf ein paar Gegebenheiten acht geben. Den richtigen Sicherheitsschuh wählen, ist nicht immer einfach und deshalb sollte man sich damit genügend Zeit lassen. Beim Kauf können unter anderem

  • Der Preis
  • Die Passform
  • Die Sicherheit
  • Die Ausstattung
  • Das Material

ausschlaggebend sein. Dazu kommt, dass nicht jeder Sicherheitsschuh für alle Bereiche der Anwendung geeignet ist.  Hieraus ergibt sich die Tatsache, dass es Sicherheitsstiefel und Sicherheitsschuhe gibt. Außerdem können auch Gummistiefel mit Sicherheitseinrichtungen gekauft werden.

Modelle von Sicherheitsschuhen

Viele Hersteller von solchen Schuhwerk sind dazu übergegangen, nicht nur für die Männer diese Schuhe zu produzieren, sondern auch für die Frauen die in Männerberufen tätig sind. Die Modelle der Männer sind eher auf altbekannte Weise gefertigt und können manchmal den Anschein eines Turnschuhs erwecken, während die Damenmodelle ein wenig zierlicher sind und von einigen Herstellern sogar mit kleinen Absätzen gefertigt werden. Außerdem ist die Machart viel filigraner und den Geschmack der Frauen angepasst. Auch wenn die meisten Frauen die Männerschuhe tragen, trotzdem gibt es jedes Jahr neue Modelle, die sehr weiblich und adrett aussehen. Grundsätzlich gibt es auf dem Markt Halbschuhe, Clogs und Stiefel, bzw. halbhohe Sicherheitsschuhe, welche heute sehr preiswert zu haben sind. Eines ist klar, kann man mit einem solchen Schuh einer schweren Verletzung vorbeugen, hat sich auch der teuerste Sicherheitsschuh rentiert. Meist zahlen die Arbeitgeber einen Anteil zum Preis dazu oder stellen die Schuhe den Arbeitern zur Verfügung.

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email