Warning: Use of undefined constant video_id - assumed 'video_id' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/39/d293602083/htdocs/Buko24/wp-content/themes/headlines/includes/theme-functions.php on line 68

Kredit für Selbstständige

Der beste Kredit ist der, den man nicht braucht. Doch wer kennt das nicht? Plötzlich geht im Betrieb eine Maschine kaputt, den selbständigen Handelsvertreter läßt sein Auto endgültig im Stich und der Freiberufler erfährt, daß sein Hauptauftraggeber Konkurs angemeldet hat. In solch einer Situation braucht ein Selbstständiger vielleicht schnell und unbürokratisch einen Kredit um seine Existenz zu sichern.

Während jedoch die deutschen Banken den Privatpersonen Kredite quasi fast hinterher werfen, haben es Selbständige und Freiberufler oft enorm schwer auch nur ein kleines Darlehen zu bekommen. Der Hauptgrund ist sicherlich die überholte Denkweise vieler Banker in Deutschland, dass nur Menschen mit einer Festanstellung kreditwürdig sind, jedoch Selbständigkeit immer noch als große Unsicherheit für die Rückzahlung eines Kredits angesehen wird. Aber in Zeiten der Wirtschaftskrise und zunehmend befristeter Arbeitsverhältnisse muß hier endlich ein Umdenken stattfinden.Es ist doch eigentlich logisch: hält ein Selbständiger oder Freiberufler seinen Betrieb schon einige Jahre am Laufen, dient dies doch als bester Beweis für seine unternehmerischen und wirtschaftlichen Fähigkeiten.

Momentan leere Auftragsbücher können schnell wieder voll werden, wenn dem Selbständigen in einem kurzfristigen finanziellen Engpass ein Kredit zugesagt wird, womit er wieder Investitionen tätigen und eine Krise überbrücken kann. Investitionen, die Arbeitsplätze sichern und schaffen, und sei es auch nur für eine Teilzeitsekretärin oder einen Hausmeister. Allen (eher halbherzigen) Aufforderungen der deutschen Regierung zum Trotz, ist es auch heute noch oft unmöglich einen Kredit für Selbständige zu erhalten. Eine interessante Möglichkeit an einen Kredit für Selbständige zu kommen gibt es aber über Privatpersonen. Es existieren mittlerweile Zusammenschlüsse von Privatpersonen, die einen Teil ihres eigenen Kapitals als Kredit für vertrauenswürdige Mittelständler und Kleinunternehmer zur Verfügung stellen. Der Clou an der Sache ist, dass sowohl der selbständige Kreditnehmer als auch derjenige, der den Kredit vergibt davon profitiert. Der Kreditgeber bekommt nämlich auf diese Weise mehr Zinsen, als bei einer herkömmlichen Geldanlage. Je nach Vertrag kann er vielleicht 7 oder 8 % Zinsen erhalten, wenn nicht gar mehr. Dies ist leider in Deutschland oft noch die einzige Chance auf seriösem Weg einen Kredit für Selbständige zu erhalten.

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email